JippyxFM - Chat 
Lieber Besucher, leider ist es ausschließlich JippyxFM Mitgliedern erlaubt unseren Radio Chat zu betreten. Registriere Dich doch kurz kostenlos um mit den anderen Usern zu Chatten

Benachrichtigungen
Alles löschen

Narbenbehandlung


HeikeT
Beiträge: 320
Mitglied
Themenstarter
Hosenscheißer
Beigetreten: vor 1 Monat

In der Narbenbehandlung ist das Johanniskraut -Öl von unschätzbarem Wert. Die Wunde heilt besser, die Narbe wird weich und blass und es bilden sich keine Narbenwucherungen.Schon vom ersten Tag nach einer Operation empfehle ich,die Wunde mit Johanniskraut-Öl zu bestreichen.Auch Wenn davon abgeraten wird ,Öl auf eine frische Operationsnarbe zu geben. Johanniskraut-Öl ist eine Ausnahme! Es wirkt hoch desinfizierend. Außerdem verbindet es die Energiebahnen,die durch eine Operation unterbrochen sein können,wieder miteinander. Man nennt dies „eine Narbe entstören“.

Manchmal kann es nach einer Operation zu unspezifischen Beschwerden kommen, die man nicht so richtig zuordnen kann.Diese Beschwerden können durch eine gestörte Narbe entstehen. Es ist also immer anzuraten,eine Operationsnarbe mit Johanniskraut-Öl einzureiben,um hier vorzubeugen. Dazu sollte das Öl mehrmals täglich auf die Narbe aufgetragen werden. 

Ich habe es selbst praktiziert und das Öl hat mir sehr gut getan, die Narbe ist inzwischen kaum noch sichtbar…

Antwort
Teilen:

JippyxFM - Radio Möchtenst Du Benachrichtigungen über die neuesten Updates erhalten? Nööö lass mal Ja klar